Neues Phantastischer Seiten

Keine Titans bei TNT

phantastik-news - 7. Januar 2016 - 18:22

Im Herbst 2014 wurde bekannt, dass TNT eine TV-Serie namens "Titans" plant. Diese Pläne haben sich erledigt, die Serie wird es nicht geben. Diese sollte auf dem Superhelden-Team Teen Titans basieren, bei uns ist das Team auch bekannt unter dem Namen Junge Giganten. Erstmals tauchte es vor fünfzig Jahren auf, 1964 in "The Brave and the Bold" Ausgabe 54. Praktisch ist es es quasi die "Junior-Abteilung" der Gerechtigkeitsliga, der Justice League. Zu den ersten Mitgliedern zählten Robin, Kid Flash und Aqualad sowie kurze Zeit später bereits Wonder Girl. Im Laufe der Jahrzehnte gab es etliche Neustarts, neue Besetzungen und neue Serien- und Gruppentitel. Wie es vor weit über einem Jahr hieß, sollte der Schwerpunkt auf der Figur des Dick Grayson (Nightwing) liegen, weitere Helden sollten unter anderem Starfire und Raven sein. Akiva Goldsman ("A Beautiful Mind") und Marc Haimes hatten offenbar ein erstes Drehbuch für einen Pilotfilm geschrieben, das jetzt nicht verfilmt wird.

News in Kürze: "Geschichten aus der Gruft", "Daredevil" & mehr

phantastik-news - 7. Januar 2016 - 18:11

Die TV-Reihe "Geschichten aus der Gruft" wird wiederbelebt, TNT kündigt eine neue TV-Reihe für den Herbst an. Von 1989 bis 1996 entstanden insgesamt 93 Episoden in sieben Staffeln, Regisseure wie zum Beispiel Mary Lambert, Robert Zemeckis, Russell Mulcahy und Richard Donner arbeiteten für sie. M. Night Shyamalan wird als Ausführender Produzent fungieren. Die TV-Reihe hatte die 50er-Jahre-Comic-Reihe "Tales from the Crypt" als Vorlage"; so heißt die TV-Reihe auch im Original. +++ Netflix kündigt die zweite Staffel von "Daredevil" für den 18. März an, 13 Folgen wird diese umfassen. Ein erster Trailer ist hier online gegangen. +++ Eine Auswertung der meistgesehenen illegal heruntergeladen Serien wurde veröffentlicht und zeigt, dass "Game of Thrones" diesbezüglich wieder Spitzenreiter im Jahr 2015 war. Den zweiten Platz belegt "The Walking Dead", Platz 3 geht an "The Big Bang Theory".

News in Kürze: "Damien", "Star Wars" & mehr

phantastik-news - 7. Januar 2016 - 17:51

Ein weiterer Trailer zur Horror-Serie "Damien"ist hier online gegangen. Bradley James wird in der Titelrolle als Damien zu sehen sein, Shekhar Kapur hat beim Pilotfilm Regie geführt und Glen Mazzara die Drehbücher geschrieben, ferner fungiert er als Showrunner. Die Serie startet in den Staaten am 7. März bei A&E. +++ Innerhalb von 20 Tagen hat der neue "Star Wars"-Film 770 Millionen US-Dollar eingespielt und setzt sich damit auf Platz 1 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten in den USA. Der Film verdrängt damit den SF-Film "Avatar - Aufbruch nach Pandora"  vom Thron der erfolgreichsten Filme aller Zeiten; weltweit hat "Star Wars - Das Erwachen der Macht" zur Zeit 1,5 Milliarden US-Dollar eingenommen. +++ In den Top Ten der Kino-Charts in den USA ist diese Woche dementsprechend der siebte "Star Wars"-Film weiterhin auf dem ersten Platz. Weitere Genre-Vertreter sind "Alvin und die Chipmunks: Road Chip" (Platz 5) und "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2" (Platz 10). +++ In den deutschen Kino-Charts ist auf dem ersten Platz nach wie vor "Star Wars - Das Erwachen der Macht", auf dem dritten Platz findet sich "Die Peanuts - Der Film" und auf Platz 4 landete diese Woche der James-Bond-Film "Spectre". Auf Platz 6 steht "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2", auf Platz 8 der deutsche Film "Hilfe ich habe meine Lehrerin geschrumpft" und Platz 9 geht an "Die Vorsehung".

News in Kürze: "Das Jesus-Video", "Der Jesus-Deal" & mehr

phantastik-news - 6. Januar 2016 - 16:02

Lübbe Audio hat für den Sommer erstmals eine Hörspielfassung des Romans "Das Jesus-Video" von Andreas Eschbach angekündigt. Ebenfalls erscheint zeitgleich dann eine Hörspielfassung der Fortsetzung, "Der Jesus-Deal". +++ Zaubermond hat für diese Woche das Erscheinen des neunten Hörspiels von "Perry Rhodan PLEJADEN" angekündigt. Die vorletzte Episode dieser Serie trägt den Titel "Weg zur Unsterblichkeit". +++ Ebenfalls für diese Woche angekündigt ist die bereits sechste Folge der Grusel-Hörspielreihe "Gespenster-Krimi". Die Episode trägt den Titel "Erlösung"; Infos zu diesem Hörspiel gibt es hier.

Beauty Secrets of the Martyrs by Verity Holloway

strangehorizons.com - 6. Januar 2016 - 9:00
As Holloway tells us, "on a long enough timescale, Man never really gets away with anything." Christina Scholz

2015 in Review

strangehorizons.com - 4. Januar 2016 - 14:00
We asked our reviewers to pick their SF-related highs and lows of 2015—books, films, TV, anything. This is what they said. Our Reviewers

Gestorben: Vilmos Zsigmond (1930-2016)

phantastik-news - 3. Januar 2016 - 20:44

Vilmos Zsigmond ist am 1. Januar im Alter von 85 Jahren gestorben. 1930 in Ungarn geboren, filmten sein Freund László Kovács (1933-2007; später unter anderem Kameramann bei "Easy Rider") und er den Ungarischen Volksaufstand von 1956 und dessen Niederschlagung. Beide gingen sie danach in die Staaten, wo sie später zu den einflussreichsten Kameramännern Hollywoods zählten. Zu Zsigmonds bekanntesten Arbeiten zählten beispielsweise "Beim Sterben ist jeder der Erste" (1972), "Schwarzer Engel" (1976), "Die durch die Hölle gehen" (1978), "The Rose" (1979) und "Heaven’s Gate" (1980). Genre-Fans kannten ihn durch Steven Spielbergs "Unheimliche Begegnung der dritten Art" (1977), für diese Arbeit erhielt er ein Jahr später seinen ersten und einzigen Oscar. 1998 wurde er mit dem Lifetime Achievement Award der American Society of Cinematographers geehrt.

DVD-Vorschau: Die Highlights der Woche

phantastik-news - 2. Januar 2016 - 8:59

Was erscheint in der kommenden Woche neu auf DVD? Hier die Vorschau auf die neuen Scheiben.

DVD-Vorschau: Die Highlights der Woche

phantastik-news - 2. Januar 2016 - 8:45

Was erscheint in der kommenden Woche neu auf DVD? Hier die Vorschau auf die neuen Scheiben.

Update Rezensionsportal

phantastik-news - 31. Dezember 2015 - 19:37

"Zoomania": Weiterer Trailer online und ein erstes Kino-Plakat

phantastik-news - 31. Dezember 2015 - 16:37

Von Walt Disney Pictures kommt ein weiterer Trailer zum neuen Animationsfilm "Zoomania", hier. Der Film kommt am 3. März 2016 in die deutschen Kinos, Byron Howard führte Regie. Außerdem gibt's ein erstes Kino-Plakat zum Film.

Zoomania ist eine Metropole wie keine andere, eine Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten und Schmelztiegel der unterschiedlichsten Tierarten aus aller Welt: Wüstenbewohner leben in Sahara-Wolkenkratzern neben Eisbären in coolen Iglu-Appartements. Hier scheint für jeden einfach alles möglich, egal ob Spitzmaus oder Elefant. Doch als Polizistin Judy Hopps - jung, ehrgeizig, Häsin  nach Zoomania versetzt wird, stellt sie schnell fest, dass es gar nicht so einfach ist, sich als einziges Nagetier in einer Truppe aus knallharten und vor allem großen Tieren durchzubeißen. Eben noch dazu verdonnert, Knöllchen zu schreiben, erhält die aufgeweckte Hasendame vom Polizeichef ihren ersten großen Auftrag: Sie soll eine zwielichtige Verschwörung aufdecken, die ganz Zoomania in Atem hält. Ihr erster richtiger Fall erweist sich bald als eine Nummer größer als gedacht, doch Hopps ist fest entschlossen, allen zu zeigen, was sie drauf hat! Auch wenn sie dafür notgedrungen mit dem großmäuligen und ziemlich ausgefuchsten Trickbetrüger Nick Wilde zusammenarbeiten muss…

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Datei des Posters in einem neuen Fenster. © 2015 Walt Disney Pictures

Tipp: "The Shannara Chronicles"

phantastik-news - 31. Dezember 2015 - 11:39

Ab heute um 20.00 Uhr stehen bei Amazon Prime Video die beiden ersten Episoden der neuen Fantasy-Serie "The Shannara Chronicles" basierend auf Terry Brooks' Beststellern zum Abruf bereit. Alle weiteren Episoden der zehnteiligen ersten Staffel stehen dann jeweils einen Tag nach der US-Erstausstrahlung in synchronisierter deutscher Fassung sowie in der englischen Originalversion online.

"The Shannara Chronicles" spielt in unserer Welt viele tausend Jahre nach der Zerstörung der bekannten Zivilisation. Die Erde ist in die Vier Lande aufgeteilt, die von Elfen, Zwergen, Trollen, Gnomen und Menschen bewohnt werden. Im Zentrum steht die Shannara-Familie, deren Nachkommen über magische Fähigkeiten verfügen. In ihren Abenteuern verändern sie die Zukunft dieser Welt immer wieder entscheidend. Die Geschichte von "The Shannara Chronicles" beginnt, als dunkle Mächte, die auf Jahre als verbannt galten, anfangen, aus ihrem Gefängnis zu entkommen. Drei Helden erkennen, dass nur sie in der Lage sind, das Böse zu stoppen: Amberle (Poppy Drayton), eine junge Elfenprinzessin, Wil (Austin Butler), der letzte Nachkomme der Shannara-Familie und Eretria (Ivana Baquero), eine Frau aus dem Stamm der Zigeuner, formen mit diesem Wissen eine ungewöhnliche Allianz. Ihre scheinbar unmögliche Aufgabe, die Welt zu retten, wird für sie eine Reise der Selbstfindung. Schließlich entdecken sie die innere Kraft, Zweifel und Angst zu überwinden, und nehmen ihr Schicksal an.

TV-Tipp: "Aquarius"

phantastik-news - 31. Dezember 2015 - 11:16

Sky Atlantic HD zeigt ab Donnerstag um 20.15 Uhr "Aquarius" mit David Duchovny in der Hauptrolle als TV-Deutschlandpremiere. Der Sender: Los Angeles, zum Höhepunkt des "Summer of Love" 1967: Der Vietnam-Veteran und Detective der LAPD-Mordkommission Sam Hodiak wird von einer ehemaligen Geliebten gebeten, deren 16jährige vermisste Tochter Emma zu finden. Seine Ermittlungen führen ihn auf die Spur einer mysteriösen Hippie-Kommune, die von dem charismatischen Charles Manson angeführt wird. Der zwielichtige Kleinkriminelle schart junge Frauen und Männer um sich, die er sich unter anderem mit Drogen gefügig macht. Hodiak beauftragt den jungen Undercover-Cop Brian Shafe, sich inkognito in die Kommune zu mischen, um bei den Ermittlungen zu helfen. Dabei stoßen sie auf einen Sumpf aus Drogen, Sex und rassistischem Sektentum.

TV-Tipp: "The Following"

phantastik-news - 31. Dezember 2015 - 11:08

RTL NITRO zeigt ab Mittwoch die dritte und letzte Staffel von "The Following" als Free-TV-Premiere immer ab 23.35 Uhr. Der Sender: Ein Jahr ist vergangen, seit Ex-FBI-Mann Ryan Hardy den psychopathischen Sektenführer Joe Carroll der Polizei übergeben konnte. Während Carroll im Todestrakt auf seine Exekution wartet, hat Hardy nach der Trennung von Claire Matthews eine neue Beziehung mit einer Frau namens Gwen begonnen, mit der er versucht, die schrecklichen Geschehnisse rund um Carroll und die Gray-Zwillinge hinter sich zu lassen. Doch als die Polizei in einem Hotelzimmer drei Leichen entdeckt, neben denen eine Nachricht hinterlassen wurde, realisiert Hardy dass er immer noch in Gefahr ist. Denn die Nachricht lautet: "Ryan Hardy lügt!"

TV-Tipp: "The Blacklist"

phantastik-news - 31. Dezember 2015 - 11:02

RTL Crime zeigt ab Dienstag die dritte Staffel von "The Blacklist" als TV-Deutschlandpremiere immer ab 20.15 Uhr mit zwei Folgen am Stück. Der Sender: Die erste Folge der dritten Staffel setzt genau dort an, wo die letzte aufhörte. Red und Liz sind auf der Flucht vor dem FBI und versuchen unterzutauchen. Nachdem sie das erste Mal an das FBI verraten werden, wendet sich Red an den Troll Farmer, der mit seinem Team erfundene Storys im Internet verbreitet. Durch falsche und widersprüchliche Informationen über ihren Aufenthaltsort in sozialen Netzwerken soll Red und Liz die Flucht gelingen. Werden sie es schaffen aus der Sperrzone herauszukommen? Warum will Mr. Solomon, ein Mitglied des Cabal, unbedingt an Red herankommen?

Erschienen: "Loke Klingsor: Der Mann mit den Teufelsaugen" Band 1

phantastik-news - 31. Dezember 2015 - 10:55

Im Verlag Dieter von Reeken ist Band 1 der Neuausgabe des Kolportageromans "Loke Klingsor: Der Mann mit den Teufelsaugen" von Robert Kraft erschienen. Dieses Buch enthält den ungekürzten Text der Lieferungen 1 bis 15 von 60 im Neusatz mit sämtlichen Illustrationen einschließlich der ganzseitigen Frontispize. (Hardcover, 589 Seiten, 82 Abbildungen, Nachwort, ISBN 978-3-945807-02-6, 40,00 EUR)

Update Rezensionsportal

phantastik-news - 31. Dezember 2015 - 10:46

"X-Men: Apocalpse": Zwei deutsche Kino-Teaser-Plakate

phantastik-news - 30. Dezember 2015 - 11:58

Von der 20th Century Fox kommen zwei deutsche Kino-Teaser-Plakate zu "X-Men: Apocalpse".

Bryan Singer führte Regie, James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence und Rose Byrne gehören zum Cast des Films. Er kommt am 19. Mai 2016 in die deutschen Kinos.

Der Verleih: Seit Anbeginn der Menschheit wurde er als Gott verehrt: Apocalypse, der erste und mächtigste Mutant des X-Men-Universums, vereint die Kräfte vieler verschiedener Mutanten und ist dadurch unsterblich und unbesiegbar. Nachdem Apocalypse nach tausenden von Jahren erwacht, ist er desillusioniert von der Entwicklung der Welt und rekrutiert ein Team von mächtigen Mutanten - unter ihnen der entmutigte Magneto - um die Menschheit zu reinigen, eine neue Weltordnung zu erschaffen und über alles zu herrschen. Als das Schicksal der Erde in der Schwebe ist, muss Raven mit Hilfe von Professor X ein Team junger Mutanten anführen, um ihren größten Erzfeind aufzuhalten und die Auslöschung der Menschheit zu verhindern. 

Mit einem Klick auf die Bilder öffnen sich größere Dateien der Poster in neuen Fensterr. © 2015 20th Century Fox

Update Rezensionsportal

phantastik-news - 30. Dezember 2015 - 10:51

Inhalt abgleichen